Gemeinschaftsarbeit

Um unsere Anlage zu erhalten und zu verschönern, leistet jeder Pächter, sofern er nicht älter als 75 Jahre ist und schon 25 Jahre Pächter ist, bei uns 2x im Jahr, an einem Samstag von 9-12°° seine Gemeinschaftsstunden ab.

Liebe Gartenfreundinnen und Gartenfreunde,
aus gegebenem Anlass kann die Liste der Gemeinschaftsarbeiten erst heute mitgeteilt werden. Bei einigen Gartenfreunden haben sich noch kleine Änderungen ergeben.
Zusätzlich war es nötig, die Handhabung der Arbeitsabläufe an den Samstagen neu zu gestalten und zu vereinfachen. Auf den hohen zeitlichen Mehraufwand bei der Erfassung der Gemeinschaftsstunden können wir zukünftig verzichten. Die Einführung und weitere Abstimmungen der Arbeitsabläufe werden die Arbeiten erleichtern. Alle anderen Handhabungen bleiben unverändert.